Familiendaten der
Paul Wolfgang Merkelschen Familienstiftung Nürnberg

Maria Magdalena Merz

Maria Magdalena Merz[1]

weiblich 1724 - 1783  (59 Jahre)

Angaben zur Person    |    Medien    |    Notizen    |    Quellen    |    Alles    |    PDF

  • Name Maria Magdalena Merz 
    Geboren 18 Apr 1724  Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Getauft 19 Apr 1724  St. Sebald Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [2
    Geschlecht weiblich 
    Religion ev 
    Gestorben 25 Aug 1783 / 26 Aug 1783  Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [3
    Begraben 29 Aug 1783  St. Sebald Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I4953  Paul Wolfgang Merkel
    Zuletzt bearbeitet am 27 Aug 1999 

    Vater Georg Nikolaus Merz,   geb. 02 Aug 1688, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 02 Jul 1756, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 67 Jahre) 
    Mutter Maria Elisabeth Glaser,   geb. 27 Aug 1695, Altdorf,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 20 Mrz 1765, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 69 Jahre) 
    Verheiratet 12 Feb 1720  Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [4
    Notizen 
    • Epitaph auf Grab Nr. H 10 Johannisfriedhof Nürnberg (A.Mez, S.127) [5]
    Familien-Kennung F1752  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Caspar Gottlieb Merkel,   geb. 16 Feb 1715, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 04 Jul 1783, St. Sebald Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 68 Jahre) 
    Verheiratet 30 Sep 1744  St. Sebald Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [6
    Notizen 
    • Das Familienbild wurde 1769 gemalt.
      Auf den Wandbildern von Georg Nicolaus Merz (1688-1736) :
      Andreas Merkel (5.1.1672 - 29.8.1741), Ratsschreiber
      Johann Merkel (18.3.1627 - 27.2.1676), Eisenhändler, kam am 5.12.1643nach Nürnberg [5]
    Kinder 
     1. Georg Nikolaus Merkel,   geb. 28 Sep 1745, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 6 Dez 1746  (Alter 1 Jahre)
     2. Catharina Susanne Merkel,   geb. 10 Mrz 1747, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 24 Sep 1808  (Alter 61 Jahre)
     3. Paulus Gottlieb Merkel,   geb. 02 Nov 1748 / 03 Nov 1748, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 29 Jan 1761  (Alter 12 Jahre)
     4. Maria Elisabeth Merkel,   geb. 29 Okt 1750, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 10 Jun 1797  (Alter 46 Jahre)
     5. Maria Hedwig Merkel,   geb. 18 Okt 1752 / 19 Okt 1752, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 15 Feb 1789  (Alter 36 Jahre)
     6. Paul Wolfgang Merkel,   geb. 01 Apr 1756, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 16 Jan 1820, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 63 Jahre)
     7. Eibert Heinrich Gottlieb Merkel,   geb. 08 Mai 1758 / 09 Mai 1758, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 07 Dez 1787  (Alter 29 Jahre)
     8. Georg Nikolaus Merkel,   geb. 16 Aug 1760, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 27 Apr 1824  (Alter 63 Jahre)
     9. Merkel,   geb. 14 Mrz 1763,   gest. 14 Mrz 1763  (Alter 0 Jahre)
     10. Johann Gotthard Merkel,   geb. 27 Feb 1765, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 23 Mrz 1765  (Alter 0 Jahre)
    Fotos

    Zuletzt bearbeitet am 7 Apr 2010 
    Familien-Kennung F1751  Familienblatt  |  Familientafel

  • Fotos
    CGMFam
    Familie von Caspar Gottlieb Merkel; Öl auf Leinwand 78x94 von Johann Jacob Kleemann 1767; Eigentum Merkel'sche Familienstiftung GermanischesMuseum Zr 1972/8
    Maria Magdalena, geb. Merz, sitzt ganz rechts vor ihrem
    Mann Caspar Gottlieb
    Merkel PW Familie Ludwig
    Merkel PW Familie Ludwig
    Die Mutter Maria Magdalena Merkel geb. Merz ist auf dem 2. Bild vonlinks;
    PWM und seine Familie,
    gemalt 1974 von C. Ludwig (das Zimmer ist Phantasie)
    PW steht ganz links mit Schwester Katharina Susanna
    Marg. Elisabeth geb.Bepler sitzt rechts am Tisch
    aus Bilder zur Familiengeschichte Paul Wolfgang Merkel
    Zusammengestellt von Arthur Mez VI55241 1983
    Personenbild
    Personenbild
    Merz Maria Magdalena Kleemann
    Eltern von PW Merkel: Maria Magdalena geb. Merz
    Öl auf Kupfer 24x19 (32x27 m.R.) Chr.Friedr.Carl Kleemann 1766
    Eigentum der Familienstiftung, bei Siegmund Merkel 6-2.1.2.2
    (S.38 A.Mez, Bilder zur Familiengeschichte PW Merkel 1983)
    Merz Maria Magdalena Bierlein
    Merz Maria Magdalena Bierlein
    Eltern von PW Merkel: Maria Magdalena geb. Merz
    Bleistiftzeichnung J.F.Bierlein 1787 nach Bild von Kleemann 1766
    (S.38 A.Mez, Bilder zur Familiengeschichte PW Merkel 1983)
    Firma Merkel und Söhne 7-1783
    Firma Merkel und Söhne 7-1783
    Merkel'sche Unterschriften: Maria Magdalena, Paul Wolfgang und Eibert Heinrich Merkel (nach dem Tode von Caspar Gottlieb)
    (S.75 A.Mez, Bilder zur Familiengeschichte PW Merkel, 1983)

  • Notizen 
    • Verzeichnis der Voreltern...von Paul Wolfgang Merkel, 1992 bearbeitet von Arthur Mez: Nr. III. 5 (Mez-Nr. 189)

  • Quellen 
    1. [S2] Zel-Comp, Zeller, Gerhard.

    2. A. Mez nutzte die Quellen nach Kartei bzw. KB im LandeskirchlichenArchiv Nürnberg St. Sebald S. 1005 A. Mez nutzte die Quellen n.

    3. A. Mez nutzte die Quellen nach Kartei bzw. KB im LandeskirchlichenArchiv Nürnberg Totenbuch St. Sebald S. 136 Nr. 86: 1783, () 2.

    4. A. Mez nutzte die Quellen nach Kartei bzw. KB im LandeskirchlichenArchiv Nürnberg St. Sebald S. 696: 12.2.1720: Merz Georg Nikol.

    5. [S1] Keller, Keller, G.; Generalmajor, (Druck der Stuttgarter Buchdruckerei-Gesellschaft m.b.H.).

    6. A. Mez nutzte die Quellen nach Kartei bzw. KB im LandeskirchlichenArchiv Nürnberg St. Sebald S. 508.