Familiendaten der
 Paul Wolfgang Merkelschen Familienstiftung Nürnberg

Friedrich Ludwig Duvernoy[1]

männlich 1895 -


Angaben zur Person    |    Notizen    |    Quellen    |    Alles    |    PDF

  • Name Friedrich Ludwig Duvernoy 
    Geboren 13 Nov 1895  Stuttgart,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Beruf um 1900  Hayersch Vorschule Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Schüler 
    Beruf um 1901  Eberhard-Ludwig-Gymnasium Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Gymnasiast 
    Personen-Kennung I9960  Paul Wolfgang Merkel
    Zuletzt bearbeitet am 25 Jul 2002 | ravo 

    Vater Ludwig Julius Duvernoy,   geb. 04 Feb 1853, Stuttgart,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Mutter Ottilie Rüdinger,   geb. 24 Jun 1865, Stuttgart,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Verheiratet 03 Mrz 1888  Stuttgart,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Notizen 
    • (S. 51) stiften 1905, zum Andenken an verstorbenen Vorfahren Bürgermeister Renner in Dornstetten, gemaltes Chorfenster für Stadkirche in Dornstetten, die Auferstehung darstellend (Entwurf: Kunstmaler R Yelin, Ausführung: Glasmalerei V. Saile).
      Weitere Stiftung 1905, Glasgemälde in Hospitalkirche auf Fenster hinter Orgel, David auf Harfe spielend mit Unterschrift " Lobe den Herrn meine Seele und vergiß nicht was Er die Gutes getan hat".
    Familien-Kennung F4163  Familienblatt  |  Familientafel

  • Notizen 
    • (S. 52) Er kam 1905 in Seebad an der Nordsee; 1907 in sächsisches Pfarrhaus (Pfarrer Müller in Collmen beo Colditz)

  • Quellen 
    1. [S29] Schön, Geschichte der Familie DUVERNOY, Schön, Theodor (Hofrat), (Kommissionsverlag von Konrad Wittwer).