Familiendaten der
 Paul Wolfgang Merkelschen Familienstiftung Nürnberg

Leonhard Jakob Merkel

Leonhard Jakob Merkel

männlich 1728 - 1771  (43 Jahre)

Angaben zur Person    |    Medien    |    Notizen    |    Quellen    |    Alles    |    PDF

  • Name Leonhard Jakob Merkel 
    Geboren 14 Okt 1728  Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Getauft 15 Okt 1728  St. Lorenz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [1
    Geschlecht männlich 
    Beruf Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Gegenschreiber 
    Gestorben 17 Dez 1771 
    Personen-Kennung I6935  Paul Wolfgang Merkel
    Zuletzt bearbeitet am 31 Jul 2000 

    Vater Andreas Merkel,   geb. 05 Jan 1672, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 29 Aug 1741, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 69 Jahre) 
    Mutter Katharina Sibylla Susanne Rötenbeck,   geb. 04 Jun 1685, Altdorf,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 06 Jan 1750, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 64 Jahre) 
    Verheiratet 02 Jun 1705 / 09 Mai 1705  Altdorf,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [2
    Notizen 
    • Wappenbrief von 1705 (German.Mus.Nürnberg, Merkel-Archiv) (A.Mez, S.124) [3]
    Familien-Kennung F1750  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Regina Rosina Ludwig,   gest. 1782 
    Verheiratet 1759 
    Kinder 
     1. Maria Magdalena Merkel,   geb. 05 Jun 1760
     2. Catarina Sybilla Merkel,   geb. 24 Okt 1761
     3. Sußanna Catharina Merkel,   geb. 14 Nov 1762,   gest. 18 Nov 1773, Eybach,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 11 Jahre)
     4. Sabina Elisabetha Merkel,   geb. 12 Feb 1764,   gest. 1769  (Alter 4 Jahre)
     5. Anna Magdalena Barbera Merkel,   geb. 01 Mrz 1765
     6. Johann Gotthard Merkel,   geb. 18 Mrz 1766
     7. Maria Hedwig Merkel,   geb. 16 Mrz 1767
     8. Margaretha Johanna Merkel,   geb. 11 Apr 1768
    Zuletzt bearbeitet am 31 Jul 2000 
    Familien-Kennung F2753  Familienblatt  |  Familientafel

  • Fotos
    Merkel PW Stammb Leonh Jacob M
    Merkel PW Stammb Leonh Jacob M
    Aus dem Stammbuch von Paul Wolfgang Merkel (ab 1767)
    German Mus. Hs.Merkel 462; Merkel-Ausst.1979 D 164:
    Onkel Leonhard Jacob Merkel (1728-1771)
    (S.77 A.Mez, Bilder zur Familiengeschichte PW Merkel, 1983)

  • Notizen 
    • FAMILIENBUCH MERKEL, im Stadtarchiv Nürnberg verwahrt unter Merkel- Archiv Nr. 15a, Seite 8
      Abgeschrieben nach bestem Wissen und Können im März 1982 durch Arthur Mez ( VI 55241)
      Eingescannt und den Personen in Gen_Pluswin-Merkel-Datei eingefügt durch E. Brick, Juni 2005

      XIV. LEONHARD JACOB, Herrn Rathschreiber Andreas Merkels vierzehntes Kind u. siebender Sohn,
      wurde A° 1728 § den 14 October um 1 Uhr Mittag geboren, u. des folgenden Tags von H. Diaconus Laurent. Beck getaufft. Zu seinem H. Tauf-Pathen war erwählt H. Leonhard Wegleiter angesehener Kazf u. Handelsherr allhier, dessen Stelle aber vertretten, u. Er also auf den Armen gehalten von H. Doctor Johann Jacob Pfizer Predigern bey Sct Egydien, daher Er vom H. Tauf Pathen den Namen Leonhard, vom H. Vertretter aber den Namen Jacob erhalten. Gleich seinen Geschwistrigten wurde Er von jüngster Jugend an zur Schule gehalten, u. A° 1732 zu H. Taubert geschickt, von Hauslehrern, H. Sederer in Spital u. H. Gahn nebst seinem Bruder Georg Paul unterwiesen worden. A° 1741 im November fieng Er an das Gymnasium zu frequentiren, da Er in quartam claßem zu H. M. Martini kam. A° 1743 im November wurde Er in Tertiam zu H. M. Lobherren, A° 1745 an Walburgis in Secundam zu H. Conrector Gahn seinem ehemaligen Hauslehrer, u. 1746 an Allerheiligen in Primam zu H. Rector Schwebel, von diesem aber nach zwey Jahren ad lectiones publicas promovirt. Er besuchte aber diese nicht, sondern bezog vielmehr 1748 den 23 November die Universität Altdorf, um Jura zu studieren. A° 1753 verließ Er Altdorf, u. erhielte Zutritt in der hiesigen Canzley, avancirte in selbiger bis zum vordern Canzellisten. A° 1768 meldete Er sich um die Gegenschreiberstelle im Löbl. Stadt Allmoß Amte u. erhielt sie auch, begleitete sie aber nicht lange u. starb 1771 den 17 December. In die Ehe war Er 1759 den 7 Augusti getretten mit Frau Regina Rosine, H. Johann Sebastian Oeffner, Bayerisch- u. Tyrolischen Gütter Bestätter seelig nachgelassener Wittib, einer ehelich erzeugten Ludwigin, H. Paul Martin Ludwig, Schweizer u. Oberländischen Gütter Bestätters seelig nachgelassener ehelicher ältesten Tochter, u. hat mit Ihr acht Kinder erzeugt. Sie starb in der Carthause, wohin Sie als eine Stadt Allmoß Amt-Gegenschreibers Wittib war aufgenommen worden, A° 1782 den 12 April.
      Die acht Kinder, die Herr Leonhard Jacob Merkel gezeuget, sind:
      1. Maria Magdalena geboren 1760 den 5 Junii.
      2. Catharina Sybilla geboren 1761 den 24 October.
      3. Sußanna Catharina geboren 1762 den 14 November, starb zu Eybach bey Ihrer Frau Tanta 1773 den 18 November.
      4. Sabina Elisabetha geboren 1764 den 12 Februarii, starb 1769 m Martii.
      5. Anna Magdalena Barbara geboren 1765 den 1 Martii.
      6. Johann Gotthard geboren 1766 den 18 Martii, starb in Unmündigkeit.
      7. Maria Hedwig geboren 1767 den 16 Martii starb ebenfalls in Minderjährigkeit.
      8. Margaretha Johanna geboren 1768 den 11 April.

  • Quellen 
    1. A. Mez nutzte die Quellen nach Kartei bzw. KB im LandeskirchlichenArchiv Nürnberg St. Lorenz S. 796: JACOB mit c.

    2. A. Mez nutzte die Quellen nach Kartei bzw. KB im LandeskirchlichenArchiv Nürnberg Altdorf Ehebuch S. 794: 1705, D. eodem (Dom. C.

    3. [S1] Keller, Keller, G.; Generalmajor, (Druck der Stuttgarter Buchdruckerei-Gesellschaft m.b.H.).