Familiendaten der
 Paul Wolfgang Merkelschen Familienstiftung Nürnberg

Marie Nathalie Meyer

Marie Nathalie Meyer

weiblich 1837 - 1910  (73 Jahre)

Angaben zur Person    |    Medien    |    Notizen    |    Alles    |    PDF

  • Name Marie Nathalie Meyer 
    Geboren 26 Jul 1837  Kopenhagen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht weiblich 
    Gestorben 6 Sep 1910  Hamburg ,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    • Sterbedatum lt. www.ortsfamilienbuecher.de
    Personen-Kennung I63191  Paul Wolfgang Merkel
    Zuletzt bearbeitet am 10 Feb 2019 

    Familie Rudolph Rée,   geb. 01 Okt 1831, Randers ,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. um 1900, Hamburg ,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 69 Jahre) 
    Verheiratet 2 Jun 1857  Kopenhagen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Kinder 
    +1. Paul Johannes Rée,   geb. 13 Mrz 1858, Hamburg Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
     2. Anna Elisabeth Rée,   geb. 02 März 1859, Hamburg Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. Dez 1940, Kopenhagen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 81 Jahre)
    +3. Olga Sara Rée,   geb. 19 Aug 1862, Hamburg Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    +4. Ernst Rée,   geb. 25 Feb 1868, Hamburg Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
     5. Rudolph Rée,   geb. 9 Okt 1869, Hamburg Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    +6. Ingeborg Rée,   geb. 15 Mrz 1876, Hamburg Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    Zuletzt bearbeitet am 9 Dez 2014 
    Familien-Kennung F28045  Familienblatt  |  Familientafel

  • Fotos
    Marie Nathalie Meyer
    Marie Nathalie Meyer
    Rudolph Rée und Nathalie Meyer
    Rudolph Rée und Nathalie Meyer
    Rudolph Rée, Kornkaufmann in Hamburg mit seiner Frau Marie Nathalie Meyer
    1880 Marie Rée
    1880 Marie Rée
    1880 Marie Rée
    Marie Rée
    Marie Rée
    Marie Rée
    Vier-Generationen-Bild
    Vier-Generationen-Bild
    Marie geb. 26 Jul 1937, Anna geb. 02 Jun 1859, Elisabeth geb. 22 Jan 1883, Ilse geb 12 Mär 1906. Aufnahme vermutl. 1911

  • Notizen 
    • Marie, die aus einem wohlhabenden Elternhaus stammte, führte als Salonière in Hamburg einen schöngeistigen Salon. Ein Salon war ein beliebter gesellschaftlicher Treffpunkt, verbreitet vor allem vom 18. bis 20. Jahrhundert.
      Bei Maries Salon handelte es sich sowohl um einen literarischen als auch in weiterem Sinne künstlerischen Salon, als dort auch u.a. Theaterstücke aufgeführt wurden. Diese familiäre Tradition wurde auch nach ihrem Tode fortgesetzt. Die Eindrücke, die ihr Urenkel Kurt Maetzig bei seiner Großmutter erhielt, prägten lt. eigenen Aussagen sein Interesse an künstlerischer Gestaltung, was ihn dann zum Film führte. Marie war auch eine der ersten Damen, die ein Auto fuhr. Das war im Jahr 1904; das Auto war ein Renault.