Familiendaten der
 Paul Wolfgang Merkelschen Familienstiftung Nürnberg

Wilhelm Ludwig Keller

Wilhelm Ludwig Keller[1]

männlich 1908 - 1942  (33 Jahre)

Angaben zur Person    |    Medien    |    Notizen    |    Quellen    |    Alles    |    PDF

  • Name Wilhelm Ludwig Keller 
    Geboren 05 Okt 1908  Obersteinach,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Getauft 25 Okt 1908  Obersteinach,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Beruf Fachsenfeld,Aalen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Pfarrer 
    Religion evang. 
    Gestorben 02 Okt 1942  Bolchow,,,Rußland,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I46635  Paul Wolfgang Merkel | Keller-Daten
    Zuletzt bearbeitet am 21 Dez 2010 

    Vater Wilhelm Eugen Keller,   geb. 13 Dez 1874, Thening,Linz,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 08 Nov 1946, Korntal,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 71 Jahre) 
    Mutter Kornelie Sabine Hager,   geb. 28 Mai 1882, Leonberg,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. zwischen 07 Okt 1971 und 1946, Korntal,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 89 Jahre) 
    Verheiratet 23 Jul 1907  Stuttgart,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Familien-Kennung F20122  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Anneliese Schrein,   geb. 22 Jul 1913, Ebingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 25 Mai 1991, Ludwigsburg,,,,,Hoheneck Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 77 Jahre) 
    Verheiratet 20 Jul 1935  Ebingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Kinder 
     1. Lebend
     2. Susanne (Suse) Margarethe Keller,   geb. 02 Okt 1937, Fachsenfeld,Aalen,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 08 Okt 1994, Bad Münder,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 57 Jahre)
     3. Lebend
    Zuletzt bearbeitet am 21 Dez 2010 
    Familien-Kennung F20125  Familienblatt  |  Familientafel

  • Fotos
    Personenbild
    Personenbild
    Keller_Wilhelm_IV_G_XXIIIb1
    von Christoph Keller 2009 erhalten

  • Notizen 
    • G XXIII 1; G XXIII b 1; K.Nr. 311; Kel 25- 1. 1. 1. 1. 1. 3. 1. 1. 1. 3. 3. 2. 1. 2. 1. 2. 2. 1. 4. 6. 3. 3. 1. 1.; 741;
      Wilhelm IV.Keller, Pfarrer, gefallen im 2. Weltkrieg
      Albrecht Keller Nachkommen von Wilhelm Keller und Pauline Friederike geb. Nast, 18.7.2009: 311: Wilhelm Ludwig Keller (Kellerbuch GXXIII.1. S.126, Bild 11.Nachrichtenblatt S.17), geb. 5.10. u. getauft am 25.10.1908 in Obersteinach, gefallen 2.10.1942 bei Bolchow vor Stalingrad; 1923-27 Seminare Maulbronn u. Blaubeuren; 1927-32 stud.theol. in Tübingen, Münster, Erlangen, Tübingen; 1932-35 Vikar u. Pfarrverweser Sulzbach (März-Juni 32 Krankenhaus), Nellingen, Großbettlingen, Fachsenfeld; 1935 Pfarrer in Fachsenfeld, daneben ab 1936 Schriftleiter des Missionsmagazins der Basler Mission, 1938 Mitarbeit bei der Vorbereitung der Welt-Missionskonferenz Tambaram in Basel, 1939 Pfarrer in Korntal, ab 1940 nebenher Heimatinspektor der Basler Mission; 18.6. bis 26.9.1940 Soldat in Iglau u. Brünn, ab Januar 1942 Kriegsdienst als Gefreiter in Russland an der vordersten Front an der Oka und Sucha bei Orel (siehe Abschrift der 106 Briefe aus Russland an seine Frau und ihre 124 Antwortbriefe bei Albrecht Keller, Adresse siehe oben)
      vh. Ebingen 20.7.1935 mit Anneliese Schrein, geb. 22.7.1913 Ebingen, gest. an Krebs 25.5. 1991 Ludwigsburg-Hoheneck, Tochter des Friedrich Leonhard Schrein (1884-gefallen 1914), Stadtbaumeister in Ebingen, und der Maria Margareta Stritzinger (1883-1930 an TB), nach dem Tod der Mutter aufgewachsen mit anderen Pflegekindern beim kinderlosen Fabrikantenehepaar Theodor u. Helene Steinkopf in Ebingen (Tante ihres späteren Mannes), Ausbildung zur Krankenschwester in Stuttgart; bis 1987 in Korntal, 1958-67 zusammen mit Schwiegermutter Cornelie Keller u. deren Schwester Eliese Josenhans (1876-1976), 1984 Brustkrebsoperation, 1987 Ludwigsburg-Hoheneck, zuletzt bis zum Tod im Pfarrhaus bei Sohn Albrecht; viele Reisen mit Rotel u. der Mission: 7 mal Äthiopien, Hongkong-Indonesien (Sabah,Borneo), Südindien, Südafrika, Nepal, Kamerun, Russland, Rumänien, Amerika, Israel, USA (Verwandtenbesuche) u.a.
      3 Kinder:

  • Quellen 
    1. 126; Albrecht Keller: Vorfahren und Nachkommen von Wilhelm Keller u. Cornelie geb. Hager (20.12.2010);.