Familiendaten der
 Paul Wolfgang Merkelschen Familienstiftung Nürnberg

Julius "Christian" Johannes Zeller

Julius "Christian" Johannes Zeller[1]

männlich 1822 - 1899  (76 Jahre)

Angaben zur Person    |    Medien    |    Notizen    |    Quellen    |    Alles    |    PDF

  • Name Julius "Christian" Johannes Zeller 
    Geboren 24 Jun 1822  Mühlhausen a.N.,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Beruf Pfarrer & Lehrer 
    Beruf Tübingen,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Stud. theol. 
    Beruf 1854  Schöckingen,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Pfarrer 
    Beruf 1868  Weiler bei Schorndorf,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Pfarrer, Rektor & Oberschulrat 
    Gestorben 31 Mai 1899  Cannstatt,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I3332  Paul Wolfgang Merkel | Keller-Daten
    Zuletzt bearbeitet am 17 Feb 2014 | AlbrechtM 

    Vater Jeremias "Gottlob" Zeller,   geb. 19 Okt 1778, Nußbaum,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 19 Apr 1852, Cannstatt,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 73 Jahre) 
    Mutter Christiane "Friederike" Moser,   geb. 12 Dez 1786, Stuttgart,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 28 Dez 1857, Schöckingen,,,,,Ditzingen,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 71 Jahre) 
    Verheiratet 10 Jun 1806  Stuttgart,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Familien-Kennung F1137  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie 1 "Katharina" Christiane Friederike (Käthe) Roth,   geb. 02 Jun 1827, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 25 Jul 1873, Weiler,Schorndorf,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 46 Jahre) 
    Verheiratet 05 Sep 1854  Stuttgart,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Notizen 
    • vgl. Zellerbuch 110 und AT in Frankf. Blätter f. Fam. Gesch. 5 (913) 181
    Kinder 
     1. "Karl" Ludwig Zeller,   geb. 24 Dez 1855, Schöckingen,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 11 Jan 1930, Enzweihingen,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 74 Jahre)
     2. "Helene" Elisabeth Zeller,   geb. 04 Mrz 1857, Schöckingen,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 12 Sep 1937, Stuttgart,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 80 Jahre)
     3. Johannes "Christoph" Zeller,   geb. 08 Aug 1858, Schöckingen,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 23 Aug 1858, Schöckingen,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 0 Jahre)
     4. Paul "Wolfgang" Zeller,   geb. 25 Nov 1859, Schöckingen,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 10 Mai 1932, Calw,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 72 Jahre)
     5. Zeller,   geb. 27 Feb 1862, Schöckingen,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 27 Feb 1862, Schöckingen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 0 Jahre)
     6. Eberhard "Heinrich" Zeller,   geb. 10 Mai 1863, Schöckingen,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 15 Nov 1927, Backnang,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 64 Jahre)
     7. "Adelheid" Katharina Dorothea Zeller,   geb. 30 Aug 1866, Schöckingen,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 03 Jul 1937, Stuttgart,,,,,Bad Cannstatt,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 70 Jahre)
     8. "Antonie" Johanne Friederike Zeller,   geb. 28 Sep 1868, Weiler,Schorndorf,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 08 Mrz 1943, Schwäbisch Hall,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 74 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 31 Mai 2008 
    Familien-Kennung F1145  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie 2 Sophie Völter,   geb. 25 Nov 1844, Lichtenstern,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 21 Jun 1912, Cannstatt,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 67 Jahre) 
    Verheiratet 28 Jan 1875  Zuffenhausen,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Kinder 
     1. Eugen Hermann "Johannes" Zeller,   geb. 04 Jan 1877, Markgröningen,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 30 Jun 1964, Stuttgart,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 87 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 19 Dez 1998 
    Familien-Kennung F1144  Familienblatt  |  Familientafel

  • Fotos
    Personenbild
    Personenbild
    136 Zeller Christian,
    Julius Christian Johannes Zeller, verheiratet mit Roth, Käthe
    Zeller 136 Christian 1
    Zeller 136 Christian 1
    Bildersammlung: Ahnenbilder/Zeller(Zellerbuch-Nr) von Gerhard Zeller 6.6.2005
    Zeller 136 Christian 2
    Zeller 136 Christian 2
    Bildersammlung: Ahnenbilder/Zeller(Zellerbuch-Nr) von Gerhard Zeller 6.6.2005
    Kalenderblatt
    Kalenderblatt
    Kalenderformel von Christian Zeller in Nachrichten des Martinszeller Verbandes Dezember 2005, Nr. 34, S. 40-42

  • Notizen 
    • St.72; Z1 § 103 und § 337,4; Völter S.54; DGB 136,162+176; Heyd IV,86.
      Kalenderformeln von Christian Zeller
      Von Ulrich Leube (154.2) aus Nachrichten des Martinszeller Verbandes, Dezember 2005, Nr. 34, S. 40-42


      Julius Christian Johannes Zeller (ZB §136)42, Pfarrer und Rektor des Lehrerinnenseminars in Markgröningen, hat Kalenderformeln entwickelt, die er in wissenschaftlichen Zeitschriften zwischen 1882 und 1886 veröffentlicht hat.43 In der Familie waren sie in Form einer Postkarte, die er drucken ließ, mit dem Titel "Das Ganze der Kalender-Rechnung" bekannt.
      S. 41 (s. Kalenderblatt unter Bilder)
      Mit einer ersten von drei Formeln kann man den Wochentag für ein beliebiges Datum sowohl nach dem "alten" julianischen als auch nach dem "neuen" gregorianischen Kalender berechnen. Mit der zweiten Formel lässt sich der Ostervollmondstag und mit der dritten das Osterdatum bestimmen.
      In der Familie wurden die Formeln eher als gedankliche Spielereien bewundert. Nun beginnt die Fachwelt, sich erneut mit ihnen zu beschäftigen. J. R. Stockton in Surrey, UK, hat eine umfangreiche Dokumentation dazu ins Internet gestellt.'
      Worin liegt der wissenschaftliche Wert der Formeln heute? Christian Zeller hat für die Berechnungen einen Algorithmus angegeben, also eine abgeschlossene Formel, die nach Eingabe des Datums direkt zum gewünschten Ergebnis führt, während sonst Zahlentafeln nur für eine begrenzte Zahl von Jahren bekannt sind, aus denen man nach einer bestimmten Vorschrift die gewünschten Daten erschließen muss. Die Bedeutung solcher Algorithmen, wie sie auch Carl Friedrich Gauß beigetragen hat, ist groß, da sie sich heute sehr leicht für Rechner programmieren lassen. Sie werden daher auch gerne als Programmierübung benützt.
      Wie konnte Christian Zeller die Richtigkeit seiner Formeln überprüfen? Mit heutigen Rechnerprogrammen ist das auf einfache Weise möglich. Aber was tun, wenn übliche Programme nur den Zeitraum von 1800 bis 2200 abdecken? Stockton glaubt, dass Zellers Algorithmus für alle Jahre ab dem Jahr 1 korrekt ist. Die Fachwelt staunt über die Leistung von Christian Zeller noch heute.
      Anm. d. Red.: Wie uns Gerhard Zeller aus Lauffen mitteilte, hat er die Formeln von Christian Zeller erfolgreich zum Erstellen von Schultagebüchern verwendet.
      Anmerkungen:
      42 Herbert Leube: Das Leben von Christian Zeller. Nachrichten des Martinszeller Verbandes Dez. 2001, S. 8 - 17.
      43 1) „Die Grundaufgaben der Kalenderrechnung auf neue und vereinfachte Weise gelöst", Zeller, Chr., Württembergische Vierteljahreshefte für Landesgeschichte, Jahrgang V (1882), S. 313-314.
      2) "Problema duplex Calendarii fundamentale par M. Chr. Zeller, Bulletin de la Societe Mathematique de France, vol.11, S. 59 - 61, (Sèance du 16 mars 1883) in lateinisch.
      3) "Kalender-Formeln" von Rektor Chr. Zeller, Mathematisch-naturwissenschaftliche Mitteilungen des mathematisch-naturwissenschaftlichen Vereins in Württemberg, ser.1,1 (1885), S.54-58.
      4) "Kalender-Formeln" von Chr. Zeller, Acta Mathematica Stockholm, vol.9 (1886-7), S. 131-136
      44 J. R. Stockton: The Calendrial works of Rektor Chr. Zeller: The Day-of-Week and Easter Formulae. http://www.merlyn.demon.co.uk/zeller-c.htm
    • http://de.wikipedia.org/wiki/Christian_Zeller

  • Quellen 
    1. [S1] Keller, Keller, G.; Generalmajor, (Druck der Stuttgarter Buchdruckerei-Gesellschaft m.b.H.).