Familiendaten der
 Paul Wolfgang Merkelschen Familienstiftung Nürnberg

Vladislav (Ladislaus) von Tardy

männlich


Angaben zur Person    |    Notizen    |    Alles    |    PDF

  • Name Vladislav (Ladislaus) von Tardy 
    Geschlecht männlich 
    Beruf Tischnowitz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Fabrikbesitzer 
    Personen-Kennung I25277  Paul Wolfgang Merkel
    Zuletzt bearbeitet am 27 Mrz 2022 | AlbrechtM 

    Vater Hermann von Tardy,   geb. 19 Nov 1832, Hussinetz Kr. Strehlen in preuß.Schlesien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 15 Mrz 1917, Prag Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 84 Jahre) 
    Mutter Kristina Jelenova,   geb. 13 Dez 1834, Borova Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 10 Jul 1910  (Alter 75 Jahre) 
    Familien-Kennung F10925  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Anna Semadeni,   geb. 1876,   gest. 1900  (Alter 24 Jahre) 
    Kinder 
     1. Erika von Tardy
     2. Doris von Tardy
     3. Hanna von Tardy
     4. Bianca von Tardy
    Zuletzt bearbeitet am 22 Jan 2021 
    Familien-Kennung F10937  Familienblatt  |  Familientafel

  • Notizen 
    • Korrektur für nach der Datenzusammenfühung

      dieser Wladiswlaw bzw. Ladislaus von Tardy ist Fabrikbesitzer in Tischnowitz bei Brünn

      Eine Tongrube in der (u.a.?)
      Sratoslaver Kaolin gewonnen wurde ein Rohstoff für die Emaille-Herstellung

      der Pädagoge und Philosoph ähnlichen Namens (Wladimir) ist sein Neffe


      Innsbrucker Nachrichten 30.Dezember 1912
      (Schurfbewilligung) Von dem k.k. Revierbergamte zu Hall in Tirol wurde dem Herrn Ladislaus von Tardy, Fabriksbesitzer und Industrieller in Tischnowitz in Mähren, die Bewilligung erteilt, im Kronlande Tirol mit Ausschluß der behördlich festgesetzten Schutzgebiete nach den Bestimmungen des allgemeinen Berggesetztes vom 23. Mai 1854 auf die Dauer eines Jahres, d. i. bis 1. Dezember 1913 schürfen zu dürfen.




      Im Jahre 1900 lebten in Pánov 60 Personen; 1910 waren es 63. Besitzer der südwestlich von Pánov errichteten Ziegelei war ab 1912 die Familie Tardy-?ezá?.