Familiendaten der
 Paul Wolfgang Merkelschen Familienstiftung Nürnberg

Dora Dapp

weiblich 1915 - 1983  (68 Jahre)


Angaben zur Person    |    Notizen    |    Alles    |    PDF

  • Name Dora Dapp 
    Spitzname Dorle 
    Geburt 23 Jan 1915  Kleingartach,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht weiblich 
    Beruf Jugendleiterin 
    Tod 15 Mai 1983  Bretten,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I1802  Paul Wolfgang Merkel | Keller-Daten
    Zuletzt bearbeitet am 4 Jul 2020 

    Vater Eugen Otto Dapp,   geb. 29 Okt 1880, Calw,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ortgest. 30 Okt 1918, Kleingartach,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort (Alter 38 Jahre) 
    Mutter Emma Sophie Zeller,   geb. 11 Mrz 1889, Stuttgart,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ortgest. 04 Jun 1940, Grafeneck,Münsingen,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort (Alter 51 Jahre) 
    Eheschließung 25 Apr 1912  Stuttgart,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Familien-Kennung F517  Familienblatt  |  Familientafel

  • Notizen 
    • Dorle Dapp kam 1920 in die Obhut der Tante Helene Zeller, damals Oberin im Diakonissenmutterhaus Bethlehem in Karlsruhe. Ausbildung als Kindergärtnerin, erste Stelle in Beuggen. Im Krieg Erzieherin in der Zinzendorfschule in Königsfeld. 1953 Jugendleiterin und Sozialpädagogin in Wilhelmsdorf, 1963-1973 Leitung der Kinderpflegerinnenschule der Diakonissenanstalt in Speyer, dann bis zur Pensionierung in Landau. Im Ruhestand freiwillige Arbeit als Beschäftigungstherapeutin am Behindertenheim Bethesda. Engagiertes Mitglied der Brüdergemeinde ("Schwester Dapp").
      ZN 8/25 (Nachruf)