Familiendaten der
 Paul Wolfgang Merkelschen Familienstiftung Nürnberg

Melchior Mezger gen. Calwer[1]

männlich 1500 - 1563  (63 Jahre)


Angaben zur Person    |    Notizen    |    Quellen    |    Alles    |    PDF

  • Name Melchior Mezger gen. Calwer 
    Geboren 1500  Tübingen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Beruf Tübingen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Ratsmitglied 
    Gestorben 24 Feb 1563  Tübingen,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Begraben Tübingen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    • Stadtkirche
    Personen-Kennung I17151  Paul Wolfgang Merkel
    Zuletzt bearbeitet am 29 Okt 2017 

    Vater Mezger, gen. Calwer,   geb. 1450 / 1470,   gest. 1512, Tübingen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 42 Jahre) 
    Mutter Anna N.N.,   geb. 1450 / 1470,   gest. 1512, Tübingen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 42 Jahre) 
    Verheiratet 1500 
    • 1. Ehe
    Familien-Kennung F8725  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie 1 Margarete Hirschmann,   geb. Schorndorf,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 16 Dez 1538, Tübingen,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Verheiratet 1518 / 1520 
    Kinder 
     1. Anna Mezger, gen. Calwer,   geb. 1520 / 1522, Tübingen,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 27 Mai 1571, Schorndorf,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 49 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 23 Jun 2005 
    Familien-Kennung F7174  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie 2 Genoveva Hauenberger,   gest. 1563 
    Verheiratet
    • 2. Ehe
    Zuletzt bearbeitet am 23 Jun 2005 
    Familien-Kennung F7175  Familienblatt  |  Familientafel

  • Notizen 
    • Ahnen des Hermann Karl Hesse: 13690. Melchior Metzger gen. Calwer (Name seit 1556 nur noch Melchior Calwer) * vor 1500, Tübingen, & (1) um 1518/20, Margaretha Hirschmann, * 1503, Schorndorf, † 16 Dez 1538, Tübingen, & (2) ca. 1540, Genoveva Hauenberger, * vor 1520, † 13 Apr 1565, Tübingen. Melchior gestorben: 24 Feb 1563, Tübingen. Bürger und Bürgermeister in Tübingen. Gerichtsverwandter 1542-1546 u. 1551-1561. Bürgermeister 1542-44, 1546, 1551, 1558. Untervogtsamtsverweser 1549-50, Landtagsabgeordneter 1551, 1552, 1555. Mitglied des engeren Landschaftsausschusses 1552-1563. Siegler der Stadt Tübingen 1542, 1543, 1546, 1551, 1556, 1561. Mitglied der Landschaftsgesandtschaft zu Kaiser Karl V. 1551. 1551 in der Landschaftskommission für die Abfassung eines neuen Landrechts. Seit 1556 nur noch Melchior Calwer. Begraben in der Tübinger Stiftskirche. Grabstein außen an der Kirche mit Inschrift (s. Westermayer 1912, Grabdenkmäler Stiftskirche Tübingen, S. 269-270): "A. Dn. MDLXIII d. XXIV. Febr. starb der Ehrenhafft und Fürnehm Melchior Calwer, dem Gott gnad. A.D. MDXXXVIII d. XVI Dec. starb die Tugendreiche Fraw Margareth Hirschmann, sein geliebte erste, und A. MDLXIII d. XIII Apr. Geneve Hausbergerin, andere Hauß-Fraw, den'n Gott genad, Amen."

  • Quellen 
    1. Zeller&Fiala bzw. Schüz&Weitbrecht 9714.