Familiendaten der
 Paul Wolfgang Merkelschen Familienstiftung Nürnberg

Benedikt von Schwarz

männlich 1827 - 1895  (67 Jahre)


Angaben zur Person    |    Notizen    |    Alles    |    PDF

  • Name Benedikt von Schwarz 
    Spitzname Benno 
    Geburt 01 Jul 1827  Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Beruf Großhändler
    nach Georg Merkel "Wir Zwillinge" Fabrik- und Specksteingrubenbesitzer
     
    Tod 02 Jun 1895  Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I145  Paul Wolfgang Merkel
    Zuletzt bearbeitet am 7 Okt 2018 

    Vater Johann Christoph David von Schwarz,   geb. 7 Sep 1802   gest. 13 Sep 1885, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort (Alter 83 Jahre) 
    Mutter "Susanna" (Susette) Christiana Luise (Louise) Soergel,   geb. 17 Sep 1805, Nürnberg Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ortgest. 17 Okt 1863, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort (Alter 58 Jahre) 
    Eheschließung 10 Jul 1825 
    Familien-Kennung F9919  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie "Rosa" Wilhelmine Merkel,   geb. 27 Mai 1832, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ortgest. 19 Apr 1904, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort (Alter 71 Jahre) 
    Eheschließung 15 Mai 1860  Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Kinder 
     1. Friedrich Johannes "Benedict" von Schwarz,   geb. 22 Feb 1861, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ortgest. 14 Dez 1920, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort (Alter 59 Jahre)
     2. "Georg" Christoph Benedict von Schwarz,   geb. 15 Apr 1862, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ortgest. 11 Jun 1906, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort (Alter 44 Jahre)
    +3. Karl Ludwig "Sigmund" von Schwarz,   geb. 09 Jul 1866, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ortgest. 21 Mrz 1941, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort (Alter 74 Jahre)
     4. Wilhelm von Schwarz,   geb. 17 Nov 1867, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ortgest. 17 Nov 1867, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort (Alter 0 Jahre)
     5. Wilhelm Ludwig von Schwarz,   geb. 29 Mrz 1871, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ortgest. 08 Aug 1871, Nürnberg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort (Alter 0 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 19 Dez 1998 
    Familien-Kennung F25  Familienblatt  |  Familientafel

  • Notizen 
    • Vielleicht Vorfahren von 145
      Aufzeichnungen von EDUARD MERKEL (IV-10.03.07) über früheMerkel-Vorfahren (alphabetisch geordnet);
      ergänzt durch Anmerkungen von A. Mez und neuere Literatur;
      in Maschinenschrift übertragen von Gerhard Merkel;
      eingescannt und ins Ahnenprogramm eingefügt von Eberhard Brick (2004)




      L 43 (Lorenzerplatz 19) Norica I S. 30 ff
      S. 41 Nr. 43 1432 Juli 11. (Ulrich Ortlieb kaufte L 331 s. Norica IV Nr.192
      p. 335 dd 23. 1. 1430 Nr. 191 p. 334 dd s. 4 1430 ferner Urk v. 4.2.1427 Nor. IV Nr. 189 p. 330 Nr. 191 p. 332) Er bewohnte u. besass L 331
      Nor. I Seite 61 Anm. Am 21. Sept. 1803 macht Benedict Schwarz bekannt,dass er seine Behausung hinter der Lorenzer Kirche bezogen habe. DasHaus gehörte vorher der Firma Johann Gottlieb Falke (Inhaber JohannConrad u. Johann Christian Falke) welche am 11.3. 1803 Konkurs machte.
      Urkunden Verzeichnis (Repertorium) Stadtarchiv L 41 14. Dez. 1768 Johann Gottlieb Falke, Kauf - und Handelsmann in Nbg. erhält die in der Lorenzer Pfarre beim Kirchhofe liegende Jeremias Paul Röhsler'sche Behausung mit den Neben- u. Hinterhäusern nebst Garten gerichtlich zuerkannt.
      Kleines Adressbuch der Königl Baierschen Stadt Nürmberg
      Nürnberg 1819 bei Menath und Hahsl .(?).
      Lorenzerplatz L 43 Bened. v. Schwarz, Kaufm. Handelsger. Ass.
      Material - Specerei - und Farbwaren
      Marktadjunkt 1823 (ganzseitiges Bild im Bancho/Marktvorsteher StadtBibl. Gen. S. 117 Buch Germ. Mus. 1621

      Benedict von Schwarz u. Frau Marie Regine v. Schwarz
      auf Artelshofen u. Hirschbach übernahm Dezember 1817 das Gut Henfenfeld um 45000 fl
      (Gartner, Alt ? ? Landschaft S. 312 (oder 3/1)
      St. B. Amb. 3279 8 Benedict v. Schwarz begrab. 27. Juni 1832
      Kinder:
      G. Chr. Benedict v. Schwarz Verh. 3.7.1828 mit Louise Freiin von Tucher
      Johann Ch. D. v. Schwarz Verh. m. Susette Sörgel
      Rosa v. Schw. Verh. m.Johann David Wiss

      Schwarz auf Artelshofen, Hirschbach und Henfenfeldt
      Adelsstand des Kgr. bayern. Diplom vom 30. Nov. 1816
      für Benedict Schwarz, K. bayer. Handlungs (richtig: Handels-)Appellations Gerichts- Assessor, Grosshändler zu Nürnberg u. Inhaber der Allodialgüter Artelshofen, Hirschbach und Henfenfeld.
      Kneschke, Neues allgem. Deutsches Adelslexikon 1868 S. 393



      am 2015: nach Georg Merkel "Wir Zwillinge":
      Benedikt/Benno (von) Schwarz war Pate des Sohnes Benno eines Vetters (=Gottlieb) seiner Frau

      In den MVGN 76 (1989) ist ein ausführlicher Beitrag über die Specksteinfabrik und Familie von Schwarz
      und Bd. 66 1979 ebenfalls ein wichtiger Aufsatz über die von Schwarz