Familiendaten der
 Paul Wolfgang Merkelschen Familienstiftung Nürnberg

Martin Saußele[1]

männlich um 1509 - 1572  (~ 63 Jahre)


Angaben zur Person    |    Notizen    |    Quellen    |    Alles    |    PDF

  • Name Martin Saußele 
    Geboren um 1509  Rottenburg,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Beruf 1542  Tübingen,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Stadtschreiber 
    • G. Zeller: Urkunde im Stadtarchiv: "12.12.1554 Martin Säuselin von Tübingen hochbetagt. Vormals des kleinen Landschaftsausschusses, bezeugt, dass er vor Zeiten mit dem Abt von Zwiefakten als dessen Schreiber die Landtage besucht hat".
    Gestorben 12 Okt 1572  Tübingen,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I12025  Paul Wolfgang Merkel
    Zuletzt bearbeitet am 31 Jul 2017 | ravo 

    Vater Ludwig Saußele,   geb. vor 1484,   gest. um 1518 / 1520, Stuttgart,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter > 36 Jahre) 
    Familien-Kennung F6960  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie 1 Adelheid Schorer,   geb. um 1519, Rottenburg a. N.,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 1543, Tübingen,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter ~ 24 Jahre) 
    Verheiratet 1531 
    Kinder 
     1. Margarete Saußele,   geb. 1540 / 1545, Tübingen,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. um 1600 / 1601, Kirchheim u.T.,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 56 Jahre)
     2. Catharina Saußele,   geb. um 1531, Tübingen,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 29 Aug 1615, Tübingen,,,,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter ~ 84 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 5 Jan 2004 
    Familien-Kennung F5075  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie 2 Barbara Kurrer 
    Verheiratet um 1545 
    Zuletzt bearbeitet am 21 Mai 2005 
    Familien-Kennung F6956  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie 3 Katharina Decker,   gest. 21 Jul 1559 / EST1609 
    Verheiratet um 1553 
    Kinder 
     1. Agnes Saußele
    Zuletzt bearbeitet am 21 Mai 2005 
    Familien-Kennung F6957  Familienblatt  |  Familientafel

  • Notizen 
    • Martins Kinder sind nicht einfach den Ehefrauen zuzuordnen. Ich fand siein folgener Reihenfolge handschriftlich notiert:
      ANDREAS - immatr. 21.3.148, verh. 1557 Dom 3. Trin. Anna ... d. ConradBinder zu Brackenheim
      KATHARINA - verh. 1561 Dom. Quasimodog. Isaac S.d. Heinrich Schwarz vonUrach
      THEODORA - geb. 1.3.1559, verh. dom. 13. trin. LEONHARD S.d. LeonhardMetzger von Esslingen, immatr. 16.10.1571
      CHRISTOP - geb. 25.12.1560, verh. dom.2.p.Epiph. MARGARETE T.d.RudolfRiepp 1594
      CHRISTOF - geb. 13.04.1562, verh. dom.2.p.Epiph. MARGARETE T.d.RudolfRiepp
      MARGARETA - verh. 9.9.1565 ULRICH S.d.Conrad Spring v. Urach
      LUDWIG - verh. 2.2.1567 MAGDALENA T.d.Jerg Schenkel v. Reutlingen, gest.27.7.1616
      SIGMUND - verh. Dom.9.Trin. MARGARETA T.d. Wolfgang Facundi v.Kirchheim/Teck
      AGNES - verh. 1581 dom.4.trin./dom.3.p.trin.Stgt. HANS Kayser gen.Feuerbacher v. Stuttgart
      SABINA - verh. 1591 dom.14.trin. JOHANNES Weickh, Stadtschreiber zuLöwenstein, S.d. M. Conrad Weickh, Pfarrer zu Möckmühl

      SAUS(S)ELIN (SUSSELIN) MARTIN d. Ä., Kanzleischeiber, Pfingsten 1534. Ererscheint als "von Tübingen" 1554 Dez. 12. hochbetagt als Zeuge vor demKleinen Landschaftsausschuß und bezeugt, daß er vor Zeiten mit dem Abtvon Zwiefalten als dessen Schreiber die Württembergische Landtagebesucht habe. (AT Pfeilsticker, Nr. 8524)

      Bei Gerhard Zeller, Vorfahren von Gerhard Zeller und Ortrud Karla geb.Fiala; Manuskript Juni 2005: Urkunde von1542 im Stadtarchiv Tübingen:"12.12.1554 Martin Säuselin von Tübingen hochbetagt. Vormals des kleinenLandschaftsausschusses, bezeugt, dass er vor Zeiten mit dem Abt vonZwiefalten als dessen Schreiber die Landtage besucht hat".

  • Quellen 
    1. Gerhard Zeller, Vorfahren von Gerhard Zeller und Ortrud Karla geb.Fiala; Manuskript Juni 2005.